Präzisionsteile
mit geprüfter Qualität

Metall-Zerspanung: seit 1968.

 

Lohnfertigung

Zerspanung von Einzelteilen bis Kleinserien

Als Lohnfertiger und Spezialist in der Zerspanung komplexer Werkstücke übernehmen wir für unsere Kunden die Herstellung von Präszisionsteilen — beispielsweise für den Maschinenbau, die Automobilindustrie, die Anlagentechnik sowie für Hersteller von Verpackungsmaschinen.

 

Neben der reinen Geometriegebung der Werkstücke planen wir geforderte externe Fertigungsschritte effizient in unsere Arbeitsabläufe mit ein: Wärmebehandlung, Teflonbeschichtung und Tieflochbohren sind hierfür nur Beispiele.

 

So können die Werkstücke von uns montagefertig und bei Bedarf montiert ausgeliefert werden — termingerecht und mit geprüfter Qualität.

 
spitzbiegewerkzeug_für_linienbiegemasc
werkzeugkegel_für_bearbeitungszentrum.
transportschnecke
spindel_für_werkzeugmaschine
messerhalter_für_kartonagenschneidplot
grundplatten_für_werkstückauflage
konen
kettenglied_für_werkzeugmagazin

Beispielhafte Auswahl an anspruchsvollen Einzelfertigungen

Einstelllehren

Um Schneiden von Reihenbohrstangen mit höchster Präzision einstellen zu können, entwickeln und konstruieren wir für unsere Kunden Lehrensätze. Mit der Einstelllehre kann die Schneide mikrometer genau justiert werden, um hochgenaue Bohrungen in der Serie prozesssicher fertigen zu können.

Auch die Einstellung von Schneiden zur Ventilsitz- oder Kolbenbohrungsbearbeitung kann mit den Einstelllehren vorgenommen werden. Weitere Anwendungen wie beispielsweise die Schneidplatteneinstelllung eines Jumbo-Fräsers mit 2000 mm Durchmesser wurden bereits als Projekt ausgeführt.

 

Prüfvorrichtungen

Mechanische Mess- und Prüfsysteme

Statt komplexer und kostenintensiver Technologie nutzen wir klassische, nicht minder präzise und wiederholungssichere Lösungen auf mechanischer Basis — nach Kundenvorgabe oder nach Konstruktion im Kundenauftrag.

 

Diese Mess- und Prüfvorrichtungen werden in unserem Maschinenpark mit hoher Fertigungstiefe hergestellt. Beispiele sind Stecklehren, Prüflehren oder Messvorrichtungen für die fertigungsbegleitende Werkstückprüfung (z.B. Radträger in der Automobilindustrie).

In unserer Konstruktionsabteilung entwickeln und konstruieren wir Lösungen im Bereich der Zerspanungs- und Messtechnik. Die technische Dokumentation erfolgt nach Kundenvorgabe.

 

Weiterhin sind wir durch CAM Programmierung und Prototypingtechnologien wie 3D-Druck in der Lage, flexibel auf verschiedenste Anforderungen zu reagieren.

CAD/CAM

Konstruktion im eigenen Haus

 
 
 

Familiengeführt — 

seit über 50 Jahren.

In 3. Generation

Vom Zerspanungsmechaniker über Meister, Techniker bis zum Ingenieur:

 

Mit jahrzehntelanger Erfahrung, dem Einsatz moderner Technologien und effizient geplanten Abläufen arbeiten wir mit einem hohen Wissensstandard, den wir in jede Aufgabe mit einfließen lassen.

Das größte Kapital sind unsere Mitarbeiter, die diesen Anspruch mit viel Engagement umsetzen und immer die Zufriedenheit unserer Kunden im Auge haben.

1/2

Unser Maschinenpark

Unser umfangreicher Maschinenpark ermöglicht es, nahezu alle Aufträge komplett im eigenen Hause zu bearbeiten — eine wesentliche Grundlage für unser hohes Qualitätsniveau. 

Eine aktuelle Liste unserer Maschinen steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

 

Für Anfragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Kontakt & Fertigungs-anfragen

Upload
Max File Size 15MB

K.-H. Kuhn GmbH

Werkzeug-

Vorrichtungs-

und Lehrenbau

Gustav-Werner Straße 8

72636 Frickenhausen

Deutschland

Geschäftsführer:

Karl-Heinz Kuhn und

Jürgen Kuhn

Web Development by Max Kuhn | Impressum | Datenschutz

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001: 2015

Logo Blue Sqaire 5.png