EINSTELLLEHREN & MEHR


Kuhn-Einstelllehren werden weltweit eingesetzt

Im Automobilbereich ist die Bearbeitung von Kurbel- und Nockenwellenbohrungen aufgrund stetig wachsender Leistungsanforderungen mit immer geringerem Treibstoffverbrauch zunehmend anspruchsvoller.

Die Fluchtung aller Lagersitze zueinander ist heute mit wenigen Mikrometern toleriert.

 

Mit unseren Einstelllehren können die Schneiden der Bohrstangen äußerst präzise eingestellt werden und ermöglichen somit die geforderte Genauigkeit.

 

Durch jahrzehntelange Erfahrung in der Konstruktion und Fertigung der Lehren sowie einer hohen Fertigungstiefe des Produktes können wir den Kundenanforderungen gerecht werden und für eine hohe Qualität garantieren.